Bembel & Gebabbel in der Friedberger Warte
Diese Folge teilen:
Qualität:
Folge 42 ansehen 05.03.2019 Bembel & Gebabbel

Folge 42 mit Margit Sponheimer (Fastnacht-Legende), Graham Bonney (Schlager-Legende) & Heddemer Dreigestirn (Comedy-Trio)

Fastnacht ist nur einmal im Jahr. Aus diesem Grund verlängert Bembel & Gebabbel die närrische Zeit über den traditionellen Aschermittwoch hinaus. Mit einem Moderator im Bembel-Look, jeder Menge Livemusik, und Gästen, die in der fünften Jahreszeit Stimmungsgaranten sind. In der aktuellen Ausgabe, die passenderweise am Fastnachtsdienstag aufgezeichnet wurde, begrüßt Bernd Reisig die Fastnachtsikone Margit Sponheimer, den Schlagerstar Graham Bonney, und das Heddemer Dreigestirn.

Sie wurde berühmt durch die Meenzer Fastnacht, dabei ist Margit Sponheimer eine gebürtige Frankfurterin. Warum sie ihre Herkunft lange verschwieg, verrät sie in einem launigen Gespräch in der Lohrberg-Schänke, in dem es auch um ihre Kindheit geht und um ihre Eltern, die anfangs überhaupt nicht davon begeistert waren, dass „s´Margitsche“ auf die Bühne wollte. Dort fühlt sie sich auch mit 76 Jahren immer noch wohl. Berühmt geworden ist sie mit ihrem „Rosenmontags-Lied“, dass sie auch an diesem Abend noch einmal singt.

Auch Graham Bonney versteht es noch immer, sein Publikum zu unterhalten. Das beweist er mit einem Medley seiner größten Hits. Mit „Supergirl“ oder „Wähle 3-3-3“ stürmte er in den 1960ern die deutschen Charts, war sogar Gast in der ZDF-Hitparade. Doch nicht immer lief alles reibungslos. Bonney erinnert im Gespräch mit Bernd Reisig an einen Auftritt beim „Blauen Bock“, bei dem er am liebsten im Erdboden versunken wäre. Der gebürtige Engländer, der seit über 30 Jahren in Deutschland lebt, erzählt auch von seiner zweiten Leidenschaft, der Fliegerei. Und wie er mit einem eigenen Pilotenschein lange zwischen Großbritannien und Deutschland pendelte.

Echte Durchstarter sind die drei Jungs des Heddernheimer Dreigestirns: Luciano, Rosario und Holger. Deutschlandweit bekannt wurden sie im letzten Jahr durch ihren Auftritt beim Supertalent, in dem sie sogar das Finale erreichten. Am Talktisch verrät Luciano Velardi, wie sich dadurch das Leben der drei Familienväter veränderte, die alle noch einen Fulltime-Job neben der Bühne ausüben, warum Sport in der Fastnachtszeit verboten ist und wie ein Kuss manchmal mehr Wert sein kann als jede Gage. Als die drei Jungs zum Abschluss auch noch ihre aktuelle Single „Hände hoch“ performen, hält es keinen im Publikum mehr auf seinem Stuhl.

 

+ Mehr Anzeigen
Kommentare

Highlights der Sendung

Youtube-Kanal

Highlights von Graham Bonney

Highlights von Margit Sponheimer

Highlights von Heddemer Dreigestirn

Weitere Folgen

Alle Folgen
Bembel & Gebabbel – Folge 41 mit Andrea Nahles, Joachim Llambi & Andy Möllerb
05.02.2019 – Folge 41

mit Andrea Nahles, Joachim Llambi & Andy Möller

Info und ansehen
Bembel & Gebabbel – Folge 40 mit Tony Marshall, Christian Kahrmann & Uwe Beckerb
04.12.2018 – Folge 40

mit Tony Marshall, Christian Kahrmann & Uwe Becker

Info und ansehen
Bembel & Gebabbel – Folge 39 mit Oliver Reck, Gina Lisa Lohfink & Peyman Aminb
06.11.2018 – Folge 39

mit Oliver Reck, Gina Lisa Lohfink & Peyman Amin

Info und ansehen
Bembel & Gebabbel – Folge 38 mit Frank Lehmann, Thomas Wissgott & Eva Jacobb
09.10.2018 – Folge 38

mit Frank Lehmann, Thomas Wissgott & Eva Jacob

Info und ansehen

Newsletter bestellen

mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Bembel & Gebabbel

Bernd Reisig

Bembel & Gebabbel – Newsletter

mit * markierte Felder sind Pflichtfelder